Was ist eine Herzklappenoperation?

Eingriff bei unregelmäßiger Funktion einer der vier Hauptklappen des Herzens. Herzklappenoperation Es wird genannt. Das Verfahren wird durchgeführt, um Probleme wie Undichtigkeiten oder Verengungen zu beheben oder zu ersetzen.

Bei der Operation wird die beschädigte Klappe repariert oder durch eine künstliche ersetzt. Durch die Operation werden die Herzfunktionen verbessert, sodass das Blut effizienter in den Körper gepumpt werden kann. Es hilft, Problemen wie Herzinsuffizienz vorzubeugen.

In welchen Situationen wird eine Herzklappenoperation durchgeführt?

Eine Herzklappenstenose ist eine Erkrankung, die aufgrund einer Verengung oder Verhärtung des Herzens den Blutfluss durch das Herz verhindert. Sie tritt meist in Klappen wie der Aorta oder der Mitralklappe auf und kann dazu führen, dass der Herzmuskel stärker arbeitet. Eine Insuffizienz ist ein Zustand, bei dem das Blut in die entgegengesetzte Richtung zurückfließt, weil der Verschluss nicht fest genug verschlossen ist.

Es kann die Leistungsfähigkeit verringern und langfristig zu einer Schwächung des Herzmuskels führen. Angeborene Anomalien entstehen durch strukturelle Defekte oder eine Fehlentwicklung der Klappen. Anomalien können die normale Herzfunktion beeinträchtigen und eine Operation erforderlich machen. Wenn sich die Klappen aufgrund einer Infektion entzünden, müssen sie möglicherweise repariert werden.

Bei einer chronischen Herzinsuffizienz kann es auch zu einer Schädigung der Herzklappen kommen. In diesem Fall kann eine Reparatur oder eine Ersatzoperation erforderlich sein. Herzklappenoperation, Sie kann je nach Zustand der Klappe, Alter des Patienten und allgemeinem Gesundheitszustand durchgeführt werden.

Operationen können mit verschiedenen Techniken durchgeführt werden, beispielsweise mit der Operation am offenen Herzen oder minimalinvasiv. Um festzustellen, in welchem Fall sie durchgeführt wird, ist eine Beurteilung durch einen Kardiologen erforderlich. Wenn festgestellt wird, dass ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist, wird ein entsprechender Behandlungsplan erstellt. Und die Operation wird durchgeführt.

Dinge, die nach einer Herzklappenoperation zu beachten sind

Was ist eine Herzklappenerkrankung?

Nehmen Sie regelmäßig die von Ihrem Arzt empfohlenen Medikamente ein und nehmen Sie regelmäßig an Ihren Terminen teil. Die Nachsorge nach einem chirurgischen Eingriff ist sehr wichtig. Achten Sie auf Ruhe. Vermeiden Sie für den empfohlenen Zeitraum anstrengende körperliche Aktivitäten und steigern Sie Ihr Aktivitätsniveau langsam. Es ist wichtig, auf eine gesunde Ernährung zu achten.

Befolgen Sie die von Ihrem Ernährungsberater empfohlene Diät und begrenzen Sie den Salzkonsum, da Salz die Herzklappenfunktion beeinträchtigen kann. Nehmen Sie Ihre Medikamente regelmäßig ein und hören Sie nicht auf. Behalten Sie außerdem die Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von Medikamenten im Auge. Befolgen Sie die Hygieneregeln, um das Infektionsrisiko nach der Operation zu verringern. Halten Sie Ihre Wunden sauber und trocken und pflegen Sie sie wie empfohlen.

Rauchen und übermäßiger Alkoholkonsum können sich negativ auf Ihre Herzgesundheit auswirken. Versuchen Sie, sich von Schadstoffen fernzuhalten. Es ist wichtig, regelmäßige Kontroll- und Nachsorgetermine gemäß den Empfehlungen Ihres Arztes wahrzunehmen. Wenn sich Ihre Beschwerden oder Symptome verändern, wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt.

Es ist wichtig, nach der Operation emotionale Unterstützung zu erhalten. Professionelle Unterstützung erhalten Sie von Ihrer Familie, Freunden oder einem Psychologen. Es ist notwendig, regelmäßig und so oft wie erlaubt leichte Übungen zu machen. Es kann helfen, Ihr Herz zu stärken und zu regenerieren. Herzklappenoperation Was danach zu beachten ist, hängt vom Zustand des Patienten ab. Befolgen Sie daher stets die Empfehlungen und Empfehlungen.

Genesungsprozess nach einer Herzklappenoperation

Was ist eine Herzklappenoperation?

Unmittelbar nach der Operation werden die Patienten in der Regel auf die Intensivstation eingeliefert. Hierbei werden der Herzrhythmus und andere Vitalfunktionen genau überwacht. Die Dauer der Intensivpflege kann je nach allgemeinem Gesundheitszustand des Patienten variieren. Nach der Intensivstation werden die Patienten in der Regel auf die Station verlegt.

Die Dauer des Krankenhausaufenthalts variiert je nach Art der Operation und der Genesungsgeschwindigkeit des Patienten. Während dieser Zeit werden Herzrhythmus, Atmung, Wundversorgung und Medikamentenbehandlung der Patienten engmaschig überwacht. Die nächste Stufe des Genesungsprozesses ist die körperliche Rehabilitation. Es hilft dem Patienten, seine körperliche Verfassung und Kraft wiederherzustellen.

Physiotherapeuten helfen den Patienten, langsam mit der körperlichen Aktivität zu beginnen und die Kraft zu steigern. Den Patienten können für einen Zeitraum nach der Operation Blutverdünner und andere Medikamente verschrieben werden. Medikamente helfen, mögliche Komplikationen zu verhindern.

In der postoperativen Phase sollten Patienten regelmäßige Arzttermine wahrnehmen. Ärzte überwachen den Heilungsprozess und passen Medikamente an. Bei Bedarf können sie weitere Behandlungsmethoden empfehlen. Der vollständige Genesungsprozess kann mehrere Wochen bis mehrere Monate dauern. Möglicherweise müssen die Patienten langsam zu ihren normalen Alltagsaktivitäten zurückkehren. Während des Genesungsprozesses ist es wichtig, sich auszuruhen, sich gesund zu ernähren und alle anderen Anweisungen des Arztes zu befolgen. Herzklappenoperation Der Heilungsprozess kann von Person zu Person unterschiedlich sein.

Neueste Beiträge