Wie funktioniert das Herz?

Die Hauptfunktion des Herzens besteht darin, das schmutzige Blut, das aus verschiedenen Teilen des Körpers kommt, mit Sauerstoff zu reinigen und das gereinigte Blut zurück in den Körper zu pumpen. Zellen in verschiedenen Teilen des Körpers erhalten ihre Nahrung und den Sauerstoff, den sie benötigen, aus dem sauberen Blut, das sie erreicht.

Behandlung von Herzerkrankungen

Jeder Teil im Herzen arbeitet in einer bestimmten Reihenfolge und Reihenfolge. Daher hat es eine Struktur, die mit dem Herzsystem zusammenarbeitet. Schmutziges Blut, das das Herz erreicht, gelangt zunächst in den rechten Vorhof. Dann gelangt das Blut, das durch die Trikuspidalklappe fließt, in die rechte Herzkammer. Das Blut aus der rechten Herzkammer gelangt durch die Pulmonalklappe in die Lunge. Das in der Lunge mit Sauerstoff gereinigte Blut gelangt zunächst in den linken Vorhof. Dann gelangt das durch die Mitralklappe strömende Blut in die linke Herzkammer. Anschließend gelangt das Blut durch die Aortenklappe und verteilt sich im ganzen Körper. Diese Ventile steuern den Blutfluss in die richtige Richtung. Die Arbeit des Herzens ist zweiseitig. Gemeint ist damit, dass einerseits das schmutzige Blut der rechten Herzkammer zur Lunge geleitet wird, andererseits das sauerstoffreiche Blut der linken Herzkammer über die Aorta in den gesamten Körper geleitet wird. Die während der Herzfunktion ablaufenden Prozesse laufen in sehr kurzer Zeit, in einer bestimmten Reihenfolge, in Ordnung und Harmonie ab.

Neueste Beiträge