Wie erfolgt der Herzklappenersatz?

Erkrankungen wie Stenose oder Insuffizienz der Herzklappe führen dazu, dass die Klappe in späteren Stadien ihre Funktion nicht mehr erfüllt. Bei dieser Erkrankung, die Lungen- und Herzerkrankungen auslöst, kann die Behandlung durch eine Herzklappenoperation erfolgen.

Herzklappenerkrankungen

In Fällen, in denen die Herzklappe irreparabel geschädigt ist oder die Stenose oder Insuffizienz der Klappe schwerwiegend ist, ist ein Herzklappenersatz erforderlich. Beim Herzklappenersatz kommen natürliche oder künstliche Klappen zum Einsatz. Der natürliche Herzklappenersatz erfolgt mit Klappen, die von Tieren stammen. Künstliche Herzklappen bestehen aus Metall und sind langlebiger als natürliche Herzklappen. Wird jedoch eine künstliche Herzklappe eingesetzt, müssen Patienten lebenslang Blutverdünner einnehmen.

Der Herzklappenersatz kann mit modernen Operationsmethoden mit Schnitten von wenigen Zentimetern minimalinvasiv durchgeführt werden.

 

Neueste Beiträge